Category Archives: Deutschland

Wandern auf dem Lieserpfad

Auch in Deutschland kann man gut Urlaub machen und wandern gehen. Wir hatten uns den Lieserpfad für ein Wochenende ausgesucht und konnten bei bestem Wetter die kleine Lieser bis zu einem reißenden Fluss begleiten.

Gestartet sind wir in am Morgen in Daun (eine Nacht in der Jugendherberge) und haben uns langsam auf den Weg nach Manderscheid gemacht. Die Strecke ist sehr entspannt und man konnte sich viel Zeit lassen. Es ist nur ein kleiner Abschnitt des Weges und somit sind wir auch am Nachmittag schon in Manderscheid angekommen und konnten uns noch die Burg in Ruhe anschauen.
Man sollte jedoch aufpassen wo man seine Unterkunft bucht. Weil wir ein bisschen spät dran waren und mussten in Deudesfeld unterkommen. Das sind nur ein paar Kilometer. Kann man leicht mit Bus erreichen oder im Notfall mit einem Taxi. So hatten wir uns das vorgestellt, jedoch fährt weder Bus noch Taxi (das zweitere hätte man aus Daun bestellen müssen). Der Herbergsvater war jedoch so Nett und hat uns in Manderscheid abgeholt.

Am nächsten morgen konnten uns zwei Gäste bis nach Manderscheid mitnehmen und wir konnten unsere Reise nach Wittlich fortführen. Der zweite Tag ist jedoch ein voller Tag und wir waren gute achte Stunden unterwegs und man muss die  eine oder andere Höhe hinter sich bringen. Man ist schließlich in der Vulkaneifel. Sollte jedoch jeder hinbekommen.
Der zweite Tag hat mir schon fast besser gefallen, weil man die Lieser ab und zu überqueren muss und ansonsten immer etwas höher an ihr entlangläuft. Anscheinend wurde eine Brücke repariert und wir mussten wir einen kleinen Umweg von ungefähr zwei Stunden in kauf nehmen. Hat uns jedoch auch nicht umgebracht und man konnte noch eine nette Mühle in einem Tal bestaunen. Die Umleitung war jedoch nicht perfekt ausgeschildert und somit musste man viel schauen wo es eigentlich lang ging.
Abends sind wir in Wittlich angekommen und haben uns noch eine leckere Mahlzeit gegönnt und sind dann erschöpft umgefallen. Zu viel kann man in Wittlich nicht anschauen. Am nächsten morgen ging es wieder zurück nach Daun mit dem Bus. Der braucht nur zwei Stunden… Zu Fuß haben wir zwei Tage gebraucht.

Stellt sich nur noch die Frage ob der Lieserpfad wirklich der schönste Wanderweg Deutschlands ist – Kann ich leider nicht sagen, weil dafür müsste ich mir noch ein paar mehr anschauen. Er ist auf jeden Fall die Zeit wert und kann ich jedem nur empfehlen.

Deutschland – Sylt

Auch in Deutschland gibt es sehr schöne Ecken, aber meistens schiebe ich diese auf weil später hat man ja auch noch viel Zeit. Nach langer Zeit ging es jedoch mal wieder nach Sylt, weil ich mit meinem Vater das TEEseminar von Herrn Janssen in Westerland besuchen wollten.  Das erste Problem war jedoch eine bezahlbare Unterkunft auf der Insel zu finden und das ist schlimmer als eine Wohnung in Köln zu bekommen. Das gute AirBNB hat uns jedoch nicht im stich gelassen und wir haben eine super Wohnung mit klasse Lage in Braderup bekommen. Unweit vom Strand und Bushaltestelle nur ein paar Meter entfernt – neben einem Fahrradverleih. Ein einziger Nachteil den es am Flughafen gibt ist das es keine Bushaltestelle gibt. Man ist gezwungen mit dem Taxi zu seinem Wunschort zu kommen. Frech finde ich sowas!

Am Montag Abend war es dann endlich soweit und wir haben das zweistündige TEEseminar besucht und es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich wusste nicht wirklich was man erwarten sollte, aber wir haben knapp zwanzig verschiedene Tees probieren können und die eine oder andere Überraschung war dabei. Nebenbei hat Herr Janssen ein bisschen über die Tees erzählt und aus seinem vollendeten Leben. Das ganze mit einer guten Portion Humor und Wissen verpackt – perfekt. Der Abend war gut besucht und falls man dazu lust hat sollte man sich rechtzeitig anmelden.

Bad Hersfeld

Reisen, Reisen ab ins ferne Land. Dabei vergisst man dass es im alten Deutschland auch das eine oder andere zu Besuchen lohnt. Das vergangene Wochenende hatte ich die Chance die alte Stadt Bad Hersfeld zu besuchen. Zur gleichen Zeit sind momentan die Bad Hersfelder Festspiele die ein Freilichttheater mit verschiedenen Stücken anbieten. Ich war schon sehr, sehr lange nicht mehr in Bad Hersfeld und muss sagen das ich das Wochenende sehr genossen konnte (abgesehen von den DB Verbindungen). Ob im Theater, beim digitalen Rundgang oder dem Entspannen in dem Kurpark. Wer sich nach Bad Hersfeld verläuft sollte im Ratskeller vorbei schauen (neu eröffnet), denn das Essen ist hervorragend. Ansonsten sollten man sich die Zeit nehmen die Stadt anzuschauen und bei hoffentlich guten Wetter zu entspannen.

Bad Hersfeld Bad Hersfeld Bad Hersfeld Konrad Zuse in Bad Hersfeld Persönlichkeiten in Bad Hersfeld Bad Hersfeld Bad Hersfeld Bad Hersfeld Bad Hersfelder Kunst Bad Hersfelder Kunst Bad Hersfelder Kunst Bad Hersfelder Kunst Bad Hersfelder Kunst Bad Hersfelder Kunst Bad Hersfelder Kunst Bad Hersfelder Kunst Bad Hersfeld Bad Hersfeld Bad Hersfeld Bad Hersfelder Festspiele Bad Hersfeld Bad Hersfeld

Back in Germany

I arrived yesterday in Germany and their was no problem with the flight. It feels very strange to be back and I think I need some time to adjust myself to all this “german”. I have already a lot of appointments and I need to find time for writing of my last reports.

Fortunately the Genmaicha next to me taste the same as in Japan. Kampai!